TOMS Krimitreff

Autor Thema: leser0815 liest  (Gelesen 23933 mal)

Offline Silke

  • hat schon die ersten Seiten eines Krimis geschafft
  • ***
  • Beiträge: 333
Re:leser0815 liest
« Antwort #15 am: 22. Oktober 2010, 17:46:36 »
Oh ja, Wolfgang Schorlau ist klasse. Von ihm habe ich gelesen  "Das dunkle Schweigen" und "Fremde Wasser", absolut toll geschrieben und sehr nahe an der Realität. Vor allen Dingen "Fremde Wasser" ist ein Polit-Thriller allererster Güte.

Hier seine Homepage für alle, die es interessiert.
Das höchste Zeichen von Intelligenz ist der Zweifel   (Francois Mauriac)

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #16 am: 01. November 2010, 18:18:07 »
 :jig

"Der Übergang" ist fertig seit gestern abend. War ganz schön anstrengend.

Er bekommt von mir :7K

Mein Buch ist das nicht. Es fing gut und interessant an - hatte dann für meine Begriffe ganz viele langweilige Seiten zwischendurch und wurde zum Schluss wieder spannend. Das Ende ist offen - es kommen ja noch 2 Teile - die ich mir aber wahrscheinlich nicht mehr antun werde. Vielleicht lag es auch an dem Thema  - der Klappentext klang halt interessant. :-(

Nun habe ich "Das letzte Kind" von John Hart in der Mangel. Die ersten 100 Seiten sind geschafft - aber irgendwie fehlt mir etwas. Aber das ziehe ich nun durch und  :bookworm und  :bookworm ..........

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #17 am: 03. November 2010, 19:17:10 »
Das "Letzte Kind"

bekommt von mir :8K

Fing etwas langwierig an - und wurde dann spannend. Aber ein richtiger Knaller war es für mich nicht.

Habe nun  "Entsetzen" von Karin Slaughter angefangen......

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #18 am: 07. November 2010, 10:57:14 »
"ENTSETZEN" von Karin Slaughter fertig.

Bekommt nur :6K

War von diesem Buch enttäuscht :-(
war auch teilweise sehr langweilig zu lesen -
ab und an kam dann mal wieder Spannung.

Habe nun "Sieh mir beim  Sterben zu" von PJ. Tracy angefangen.

Dies scheint ein Pageturner zu sein -
habe heute angefangen und bin schon auf Seite 117  ;D

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #19 am: 08. November 2010, 13:12:48 »
"Sieh mir beim Sterben zu'" bekommt von mir

:9K

War ein richtiger Pageturner und total spannend!

Fange nun "Endstadium" von Klaus Erfmeyer an.

Cornelia

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #20 am: 08. November 2010, 18:36:51 »
Welch ein Zufall, leser0815, ich habe auch gerade zu diesem Buch gegriffen, bin aber noch nicht allzu weit gekommen.  :)

Bislang liest es sich leicht und flüssig und ich habe mich auch schon gut amüsiert.
Ich hoffe, das es mir ähnlich wie dir ergeht - es geht nichts über einen richtig schönen Pageturner!  ;D

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #21 am: 10. November 2010, 15:26:52 »
"Endstadium" von Klaus Erfmeyer fertig

War etwas anderes mal - zwischenzeitlich sehr interessant und spannend.
Eine leichte schnelle Leselektüre für Zwischendurch.

Ich vergebe  :7K

Habe nun "Die Perspektive des Gärtners" von Hakan Nesser in der Mangel.

Mal schauen was sich so ergibt..........

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #22 am: 12. November 2010, 21:46:01 »
Ich bekenne mich schuldig  :hang

Habe "Die Perspektive des Gärtners" nicht fertig gelesen  :rotwerd

Er war für meine Begriffe total langweilig und dann kam ein neuer deutscher Krimi in meinen Briefkasten -

dann war alles zu spät. Der Nesser ist wohl nichts für mich.....

Aber "Das Skelett vom Bliesgau" lässt sich nicht mehr aus den Händen legen und ich denke, dass ich morgen damit fertig bin....  Schade, dass die guten Bücher immer so schnell ausgelesen sind  :laugh  Aber dann gibt es ja noch einen SUB, so dass der Nachschub kein Problem ist.

So, muss nun wieder  :bookworm und dann evtl. mal  :sleep


leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #23 am: 15. November 2010, 14:30:07 »
Das Skelett vom Bliesgau bekommt

:10K

Habe derweil schon wieder ein Buch aus:

Das zweite Leben des Herrn Roos von Hakan Nesser.

Das bekommt leider nur :6K

Da kam die Spannung erst zum Schluss. Hakan Nesser ist wohl nichts für mich.

Jetzt habe ich wiedermal einen Pageturner - so wie es aussieht! *freu*

James Patterson: Alex Cross HEAT

Offline mira

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 858
Re:leser0815 liest
« Antwort #24 am: 15. November 2010, 16:42:06 »
das Gefühl kenne ich leser0815. Ein tolles Buch ist zu Ende und noch keine Fortsetzung dazu im SUB. Die anderen, die anstelle dessen genommen werden, haben es dann erst mal schwer, weil sie verglichen werden. Eigentlich ist es unfair oder?
möge Euch das Leben wohl gesonnen sein, mira

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #25 am: 15. November 2010, 19:45:41 »
Stimmt mira,

aber ich habe noch ganz viele und bestimmt gute Bücher im SUB. Aber die muss ich finden  :detektiv

Manchmal verspricht der Klappentext ein gutes Buch und beim Lesen wird man dann leider enttäuscht bzw. die Erwartungen

waren dann zu hoch angesetzt.

Aber ich lasse mich nicht unterkriegen und  :bookworm fleissig weiter.........

Offline mira

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 858
Re:leser0815 liest
« Antwort #26 am: 16. November 2010, 13:18:39 »
ja welches denn nun?
möge Euch das Leben wohl gesonnen sein, mira

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #27 am: 16. November 2010, 13:35:31 »
Zur Zeit lese ich "HEAT" - ein Alex Cross Thriller. Der ist gut.

Die anderen mit den wenigen Kartoffeln waren meine Fehlgriffe.

Schade um die Zeit  :heul1

leser0815

  • Gast
Re:leser0815 liest
« Antwort #28 am: 17. November 2010, 17:54:18 »
"HEAT" der Alex Cross Krimi bekommt

:9K

Er war spannend und hatte kurze Kapitel. War sehr flüssig zu lesen.

Zur Zeit lese ich:

Hüte dich vor deinem Nächsten von Lisa Unger. Dazu kann ich aber noch nichts sagen - habe erst angefangen.....

Offline Silke

  • hat schon die ersten Seiten eines Krimis geschafft
  • ***
  • Beiträge: 333
Re:leser0815 liest
« Antwort #29 am: 23. November 2010, 11:11:01 »
"HEAT" der Alex Cross Krimi bekommt

:9K

Er war spannend und hatte kurze Kapitel. War sehr flüssig zu lesen.

Zur Zeit lese ich:

Hüte dich vor deinem Nächsten von Lisa Unger. Dazu kann ich aber noch nichts sagen - habe erst angefangen.....

Das ist etwas, was mir an Patterson grundsätzlich gut gefällt. Er hat immer kurze Kapitel, heißt man kann leicht unterbrechen, kommt nicht zu sehr raus.
Seine Krimis mit Alex Cross gefallen mir eigentlich immer.  ;D
Das höchste Zeichen von Intelligenz ist der Zweifel   (Francois Mauriac)