TOMS Krimitreff

Autor Thema: silberfischchen liest gerade...  (Gelesen 64203 mal)

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
silberfischchen liest gerade...
« am: 03. Oktober 2010, 16:36:22 »
*Angstfalle* von Elke Schwab.

In den anderen Thread habe ich noch nicht reingeschaut, um mir nichts vorwegzunehmen. Ich muss sagen, bis jetzt langweilt mich das Buch...ein ellenlanges Vorspiel ermüdet nun mal, irgendwann ist die Lust dahin ;-). Ich bin auf Seite 76 und mir fehlt irgendwie was in Richtung Leiche - außer toter Katze.

Aber ich werde weiterlesen, laut Klappentext kriege ich meine Leiche ja noch...

Cornelia

  • Gast
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2010, 17:01:44 »
Die kommt so sicher wie das Amen in der Kirche. ;)

Offline MLena

  • hat schon die ersten Seiten eines Krimis geschafft
  • ***
  • Beiträge: 252
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #2 am: 03. Oktober 2010, 17:41:41 »
Zu Leichen kann ich nix sagen - ich kenne die Bücher von Elke Schwab nicht, aber wenn sich Buchanfänge ziehen wie Kaugummi, werde ich schnell ungeduldig und so manches Buch ist dann als nicht zu Ende gelesen - manchmal vielleicht unberechtigterweise - in der Verschenk- oder Vertauschtüte gelandet. Eine tote Katze nach 76 Seiten klingt jetzt nicht soo spannend 
Silberfischchen, ich finde deine Idee mit dem "??? liest gerade" Thread nett - ich kopier die einfach, wenn du nichts dagegen hast. Falls ja - nun ja :rotwerd

LG
Lena
Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicherlich unerfreulich, aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse. Oscar Wilde.

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #3 am: 03. Oktober 2010, 17:43:15 »
Bei mir darf jeder gnadenlos Ideen klauen ;-)

Offline MLena

  • hat schon die ersten Seiten eines Krimis geschafft
  • ***
  • Beiträge: 252
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #4 am: 03. Oktober 2010, 17:46:40 »
 :Abbitte   :danke2
Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicherlich unerfreulich, aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse. Oscar Wilde.

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #5 am: 05. Oktober 2010, 09:48:41 »
Ich habe mich heute im Wartezimmer des Kieferchirurgen weitergequält in dem Buch. Auf Seite 199 (von 274) habe ich endlich meine Leiche bekommmen. Ändert allerdings offenbar nicht viel an der handlung, geht weiter wie gehabt *seuftz*

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #6 am: 05. Oktober 2010, 15:45:02 »
So, ich habe nun kurzerhand mit "Menschenfänger" von Franziska Steinhauer angefangen, dem 4. Nachtigall-Krimi

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #7 am: 05. Oktober 2010, 18:38:47 »
...und da hatte ich wenigstens auf Seite 28 schon die zweite Leiche *g*. Lässt sich auch wesentlich fluffiger lesen, weil mehr Abwechslung drin ist.

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #8 am: 06. Oktober 2010, 14:43:52 »
Krankschreibung hat seine Vorteile, frau kommt beim Lesen vorwärts.

Ich habe jetzt mit *Im Sommer des Todes* von  Peter Robinson angefangen. Bis jetzt ganz nett, mal schauen...

leser0815

  • Gast
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #9 am: 06. Oktober 2010, 18:13:43 »
 :huhu silberfischchen,

hast du was Ernstes? Hoffe doch nicht.

Wünsche dir dann noch viel Spaß beim  :bookworm

lg leser0815

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #10 am: 06. Oktober 2010, 18:17:31 »
Danke!

Nein, nichts ernstes. Ich hatte gestern eine Zahn-OP und bin dadurch drei Tage zum kühlen und Wunde zur Ruhe kommen lassen krankgeschrieben. Allerdings habe ich keine Schmerzen und auch nur ein bisschen Hamsterbacke. Hält sich also sehr im Rahmen, im Prinzip gehts mir gut *g

leser0815

  • Gast
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #11 am: 06. Oktober 2010, 18:32:35 »
Dann erhole dich mal   :rofl

und arbeite deinen SUB ab  -

hoffe du konntest die  :sun heute genießen und relaxen -

hier in Hessen war super  :sun und über 23 Grad warm

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #12 am: 07. Oktober 2010, 19:15:17 »
"Im Sommer des Todes" gefällt mir bis jetzt sehr gut, auch wenn er sehr behäbig daherkommt. Interessant ist das hin und her zwischen 1969 und 2005 - zwei verschiedene Ermittlungen nach jeweils einem Mord und es liest sich, als würde das ganze parallel stattfinden, statt mit 36 Jahren Unterschied. Manchmal muss ich echt überlegen, in welchem Jahr ich gerade lese *g*

Cornelia

  • Gast
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #13 am: 07. Oktober 2010, 21:06:57 »
Gute Besserung auch von mir, silberfischchen!
Eine Implantation oder eine andere Nettigkeit?

Krimis von Peter Robinson lese ich gerne, ich bin auf dein abschließendes Urteil schon sehr gespannt!

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
Re:silberfischchen liest gerade...
« Antwort #14 am: 09. Oktober 2010, 18:18:14 »
Ich bin durch "Im Sommer des Todes" von Peter Robinson durch. Ein sehr leiser Krimi, aber auch ein sehr guter. Die "parallel laufenden" Handlungen von 1969 und 2005 machten das ganze Buch ausgesprochen interessant.

Ich bin mit diesem Buch ja in eine Serie eingestiegen. Die Bücher davor reizen mich nun nicht mehr sonderlich, weil sich viele Hinweise schon in diesem Buch auf früheres findet.
@Cornelia: weißt du, welche in welcher Reihenfolge danach kommen?

Edith hat gerade Wikipedia bemüht und demnach gibt es bisher offenbar nur einen weiteren in deutsch: "Wenn die Dämmerung naht"...und zwar nur als HC bisher *grummel*
« Letzte Änderung: 09. Oktober 2010, 18:20:22 von silberfischchen »