TOMS Krimitreff

Autor Thema: TOM liest grad....  (Gelesen 19712 mal)

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
TOM liest grad....
« am: 05. Oktober 2010, 10:30:39 »
Michael Böckler : Mord mit 3 Sternen.

und heute abend ist die Geheimlesung.. mitten in Peine an einem Ort den selbst ich nicht kannte.

Morgen mehr.


LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #1 am: 13. Dezember 2010, 15:56:52 »
Von Elke Pistor: Gmünder Blut

war letzte Woche in meinem Briefkasten und ist das Erstlingswerk der Autorin.

http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21/detail/3897057395

LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #2 am: 02. Januar 2011, 16:04:02 »
So vor Weihnachten kam ich nicht mehr zu, habe es aber gestern in einem Rutsch gelesen.

:8K

Ein tolles Debüt von Elke Pistor. War ein tolles Lesevergnügen, spannend und die Handlungsstränge lösten sich am Ende perfekt auf.

2 Kartoffeln Abzug a) Ich habe schon relativ früh den Täter vermutet und B9 die Protagonisten mit ein bißchen mehr leben füllen.


So mal schauen, was ich jetzt anfange.


LG

TOM
« Letzte Änderung: 02. Januar 2011, 16:12:22 von TOM »
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Cornelia

  • Gast
Re:TOM liest grad....
« Antwort #3 am: 02. Januar 2011, 18:33:24 »
Acht Kartoffeln sind für ein Erstlingswerk doch beachtlich, Tom.

Ich werde gleich an anderer Stelle auf eine kommende Neuerscheinung von ihr hingeweisen. ;)

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #4 am: 07. März 2011, 13:41:12 »
Bin grad lesetechnisch im Harz.

lese von Corina C. Klengel : Todesrune

http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Cornelia

  • Gast
Re:TOM liest grad....
« Antwort #5 am: 08. März 2011, 20:10:06 »
Ich habe mich gerade einmal bei einem Onlinebuchhändler schlaugemacht, hört sich interessant an und ich bin auf dein Urteil gespannt!  :yes

Inhalt:
Tilla Leinwig ist spontan, sinnlich, impulsiv und sie ist eine Harzer Hexe. Als sie an Samhaim, dem Neujahresfest der Altgläubigen, nach Bad Harzburg zurückkehrt, findet sie ihre Mutter tot am Küchentisch, vor ihr ein tödlicher Aufguss aus Eisenhut. Auf der Suche nach einer Erklärung für den völlig überraschenden Freitod ihrer Mutter stößt Tilla nicht nur auf ein Verbrechen, das dreißig Jahre zurückliegt, sie erfährt auch, dass ihre Mutter Kontakt zu einer Neonaziorganisation hatte. Dieser Orden verlangt nun von Tilla die Herausgabe eines bedeutsamen historischen Artefaktes, welches sich im Besitz ihrer Mutter befunden haben soll.
Während Tilla fieberhaft nach dem Artefaktsucht, werden zwei Männer aus Tillas Bekanntenkreis an geschichtsträchtigen Orten geradezu hingerichtet. An den Tatorten findet die Goslarer Kripo Runen, was sowohl in die Nazi-Szene als auch in das Umfeld der Altgläubigen weist. Tilla gerät schließlich in den Fokus polizeilicher Ermittlungen. Um die Geschehnisse aufzuklären, muss sie sich mit den ungeliebten Geschichtsstudien ihrer Mutterauseinandersetzen, die bis zur Varusschlacht zurückreichen, und sich sogar in den Nazi-Orden hineinwagen.

Ist es richtig, daß in diesem Roman aufgrund der juristischen Vorbildung der Autorin einiges vom Gerichtsprozess beschrieben wird?
Angeblich ein Schwerpunkt der Autorin.


Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #6 am: 08. März 2011, 21:05:47 »
Also die ersten 110 Seiten ließen sich sehr flüssig lesen.
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Cornelia

  • Gast
Re:TOM liest grad....
« Antwort #7 am: 09. März 2011, 22:09:59 »
Also bisher noch keine Gerichtsprozess-Berichterstattung?
« Letzte Änderung: 09. März 2011, 22:14:32 von Cornelia »

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #8 am: 29. April 2011, 14:11:12 »
@ Cornelia  ein wenig wird auf den Prozeß herumgeritten  aber ansonsten ist der Roman gut

und gebe :7K

Dann habe ich Peter Gerdes : Solo für Sopran stilecht an der Nordseeküste gelesen :-)

gebe :8K

Und lese grad ein Band mit Kurzgeschichten von Peter Gerdes und genieße sie in der Sonne

LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Cornelia

  • Gast
Re:TOM liest grad....
« Antwort #9 am: 29. April 2011, 16:02:48 »
Na dann viel Spaß mit dem Gerdes und ich hoffe ihr habt noch Sonne.

Hier treiben sich schon wieder reichlich Wolken herum, eben fielen ein paar Regentropfen, seitdem hat sich die Schwüle verzogen.
Mal sehen, was der Abend noch so bringt.

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #10 am: 10. Oktober 2011, 08:33:10 »
Ich lese grad  Jerome Delafosse: Im Blutkreis.

LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #11 am: 15. Oktober 2011, 10:14:24 »
Ich lese grad

http://astore.amazon.de/nord-shop-21/detail/3939689718

Annette Petersen: Luft und Luege

war gestern im Postkasten..

Der Nordshop ist eine Unterrubrik von Krimitreff shop bei Amazon also keine Panik .

Wünsche Euch ein schönes WE

LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Cornelia

  • Gast
Re:TOM liest grad....
« Antwort #12 am: 16. Oktober 2011, 12:52:41 »
Wie war der Delafosse, Tom?

Da hattest du mich wirklich für einen kurzen Moment verwirrt mit deinem Nordshop.
Ich dachte schon, ich hätte etwas verpaßt. :twinkle

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:TOM liest grad....
« Antwort #13 am: 17. Oktober 2011, 06:21:55 »
Guten morgen allerseits, wünsche euch allen eine mörderisch schöne Woche.

Den Delafosse habe ich zugunsten von Luft und Luege beiseite gelegt. Vieleicht auch weil er in der Nachbarschaft spielt. Es ist nämlich ein Hannover Krimi! Und ich muss sagen, ich habe es nicht bereut. Einen starken, kurzweiligen , spannende Kriminalroman hat da Annette Petersen da aufs Papier gezaubert. Respekt Rezi schreibe icn im laufe des Tages.

Der jetzt noch mal Elkes neues Leichenpuzzle einschiebt. :-)

Und Nord-Shop deswegen, weil ich die Landkarte  der Nordkrimis sehr ausgeweitet habe.

http://g.co/maps/dcu35

LG

TOM

http://astore.amazon.de/nord-shop-21
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline mira

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 858
Re:TOM liest grad....
« Antwort #14 am: 18. Oktober 2011, 12:59:18 »
 :motz1 Norden, immer Norden
möge Euch das Leben wohl gesonnen sein, mira