TOMS Krimitreff

Autor Thema: Kommissar Wallander - Die falsche Fährte  (Gelesen 7529 mal)

Offline Lesegerne

  • weiß, was ein Krimi ist
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail
Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« am: 07. Juli 2012, 15:38:27 »
Gestern habe ich auf dem Ersten "Kommissar Wallander - Die falsche Fährte" gesehen. Wallander wurde in diesem Film aus 2008 von Kenneth Branagh gespielt. Hat mir ausgesprochen gut gefallen! Viel besser, als die Wallander-Folgen mit Rolf Lassgård, die ich bisher immer gesehen habe

Weiß jemand, ob es noch mehr Wallander mit Kenneth Branagh gibt?

Cornelia

  • Gast
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #1 am: 09. Juli 2012, 13:22:58 »
Hallo reisegern,

 :Welcome an dieser Stelle!

Oh, da müßte ich genauer recherchieren, weil ich jetzt nicht aus dem Stehgreif sagen kann, ob es weitere Wallander-Verfilmungen mit  Kenneth Brannagh gibt.

Zu der "falschen Fährte" habe ich auf die Schnelle folgendes gefunden:

"Es handelt sich um eine Produktion der BBC und der ARD mit Kenneth Branagh in der Hauptrolle. Kenneth Branagh war von Anfang an an der Produktion dieses Films beteiligt."

Ich schaue bei Gelegenheit genauer nach, bin momentan leider etwas unter Zeitdruck.

Bis dann!  :hi&bye

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #2 am: 09. Juli 2012, 18:12:35 »
Herzliches Willkommen Lesegerne,

wünsche Dir viel Spaß hier.

LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline Lesegerne

  • weiß, was ein Krimi ist
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #3 am: 09. Juli 2012, 18:32:34 »
Hallo Cornelia, hallo Tom!

Erst mal herzlichen Dank für das nette Willkommen!

Ich habe selbst nochmal recherchiert und bei Wikipedia unter Kenneth Branagh gefunden, dass er wohl in den Jahren 2008 bis 2010 noch in weiteren 5 Wallandern gespielt hat.

Da bin ich mal gespannt, ob die jetzt nach und nach im Ersten zu sehen sein werden. Schön wär's ja!

Liebe Grüße
Reisegern alias Lesegerne (mach ich beides wirklich gerne)

Cornelia

  • Gast
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #4 am: 09. Juli 2012, 20:10:39 »
Ja, Wikipedia ist meist eine gute Quelle. Ich hatte vorhin den Nachnamen falsch geschrieben (ein "n" zuviel), sonst hätte ich dir schon eher weiterhelfen können.

Hier auch noch für alle anderen die gesamten Wallander-Verfilmungen mit Kenneth Branagh:

2008: Kommissar Wallander – Die falsche Fährte
2008: Kommissar Wallander – Mittsommermord
2008: Kommissar Wallander – Die Brandmauer

Obige drei sollen angeblich schon ausgestrahlt worden sein?!

2010: Kommissar Wallander – Mörder ohne Gesicht
2010: Kommissar Wallander – Der Mann, der lächelte
2010: Kommissar Wallander – Die fünfte Frau

Bei diesen hier weiß ich das noch nicht, aber das kann man ändern, falls ich fündig werden sollte. ;)

Den Nick "Lesegerne" kenne ich irgendwoher - Tauschticket oder meinbuch-deinbuch?
« Letzte Änderung: 09. Juli 2012, 20:15:57 von Cornelia »

Cornelia

  • Gast
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #5 am: 09. Juli 2012, 20:32:30 »
So lesegerne, ich kann dir jetzt mit den Austrahlungsterminen von 2 und 3 dienen:

ARD - Fr, 13.07.12 | 23:30 Uhr, Die Brandmauer
Für mehr Input hier klicken:
http://www.daserste.de/unterhaltung/film/kommissar-wallander/sendung/kommissar-wallander-die-brandmauer-100.html

ARD - Fr, 20.07.12 | 23:30 Uhr, Mittsommermord
Hier der Link:
http://www.daserste.de/unterhaltung/film/kommissar-wallander/sendung/kommissar-wallander-mittsommermord-100.html

Dann sind die zwei nächsten Freitagabende ja gerettet.  :twinkle

Erstausstrahlung Mai/Juni 2009.

 

Offline Lesegerne

  • weiß, was ein Krimi ist
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #6 am: 10. Juli 2012, 08:59:19 »
Hallo Cornelia!

Vielen Dank für Deine Mühe!

Ich freue mich schon auf die beiden Freitage. Schade nur, dass das immer so spät sein muss.

Cornelia

  • Gast
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #7 am: 10. Juli 2012, 12:35:53 »
Ja, das habe ich gestern auch gedacht, lesegerne.
Und da wir keinen Festplattenrekorder haben weiß ich nicht, ob ich es schaffe, ihn zu sehen.
Manche Filme kann man ja nachträglich im Internet sehen, keine Ahnung, ob das Erste den Wallander da im Angebot hat. ;)

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #8 am: 10. Juli 2012, 15:54:23 »
Ja da bin ich froh, das ich so einen Recorder habe... obwohl der immer von meinen Töchtern belegt wird  :comeon
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline Erlendur

  • hat sich schon mal ein Buch aus der Bücherei ausgeliehen
  • ***
  • Beiträge: 246
    • E-Mail
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #9 am: 26. Juli 2012, 09:01:49 »
 :moin ihr Kriminologen ! Es ist Sommerzeit und in ganz Deutschland haben die Ferien begonnen. Es ist die Zeit wo im TV auch die Wiederholungen sich häufen. In den Dritten gibt es jeden Tag einen TATORT.
Auch die WALLANDER-Reihen sind mal wieder zu sehen. Ich persönlich habe jedoch nicht verstanden, wieso man die Bücher von Herrn Mankel innerhalb kurzer Zeit gleich 2x verfilmen muss. Mit anderen Darstellern.
Bei Elisabeth GEORGE hat man jetzt alle Inspector Linley`s verfilmt. Da die gute Dame nicht mit neuen Büchern/Fällen hinterherkam, wurden einfach Drehbücher "nach Motiven" von Frau GEORGE verfasst.
Die Krimis laufen ja immer noch bei ZDFneo ........in der x-ten Wiederholung.
Und dann gibt es da ja noch eine Amerikanerin in Venedig, die wohl auch vom Touristik-Büro der Lagunenstadt gesponsert wird. Da wird man demnächst auch alle Bücher der Vielschreiberin verfilmt haben und ihr Commissario zeigt uns sein Venedig.....die Wiederholungen laufen ja auch schon !!!
Mal sehen, welchen Autor sich die Regisseure als nächstes suchen, um eine Reihe zu verfilmen.
Bei NESSER und INDRIDASON ist man ja bei zwei bzw. drei Verfilmungen "hängen geblieben".
Waren wohl keine Quotenbringen ?
Vielleicht sollte man ein paar Vorschläge bei den Sendern einreichen .............damit ich Schimanski, Columbo & Co.
nicht ewig ertragen muss.

Offline Lesegerne

  • weiß, was ein Krimi ist
  • *
  • Beiträge: 9
    • E-Mail
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #10 am: 06. August 2012, 12:01:10 »
Hallo zusammen!

"Die Brandmauer" habe ich geschafft. War eine wirklich gute Verfilmung und ich konnte sogar das Buch, das ich vor relativ langer zeit gelesen hatte, wiedererkennen. Der Film hat mir sogar besser gefallen als das Buch, das ich damals ziemlich langweilig fand.

Den "Mittsommermord" habe ich dann leider völlig verpennt. Schade, geade den hätte ich gerne gesehen.

In der Mediathek gab es den Film dann leider nicht. Dort werden - soweit ich weiß - nur Eigenproduktionen der Sender eingestellt, an denen sie die kompletten Rechte haben.

Aber ob Mediathek oder Festplattenrecorder: Meine Erfahrung ist, dass ich das eh nicht nutze. Ich habe noch aus der guten alten Zeit der Videorecorder stapelweise Cassetten rumliegen von Filmen, die ich unbedingt sehen wollte. Doch dann war nie die Zeit sie später anzusehen ...

Cornelia

  • Gast
Re:Kommissar Wallander - Kenneth Branagh
« Antwort #11 am: 05. Januar 2013, 00:47:08 »
Ein weiteres Update:

12/2012: Kommissar Wallander – Ein Mord im Herbst
Ausstrahlung war im Ersten am 28.12.2012: http://www.daserste.de/unterhaltung/film/mankells-wallander/sendung/kommissar-wallander-ein-mord-im-herbst-100.html

12/2012: Kommissar Wallander – Hunde von Riga
Ausstrahlung war am 30.12.2012: http://www.daserste.de/unterhaltung/film/kommissar-wallander/sendung/kommissar-wallander-die-hunde-von-riga-100.html

01/2013: Kommissar Wallander – Vor dem Frost
Die Ausstrahlung steht kurz bevor und zwar am 06.01.2013, um 21:45 Uhr: http://www.daserste.de/unterhaltung/film/kommissar-wallander/sendung/kommissar-wallander-vor-dem-frost-100.html

Offline maymorning

  • schwebt im Krimihimmel
  • *******
  • Beiträge: 2067
  • Denn der Wind kann nicht lesen...
    • Willkommen auf meiner Homepage
Re:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #12 am: 06. Januar 2016, 12:10:30 »
 Krister Henriksson und  Kenneth Branagh als Kurt Wallander ·
Rolf Lassgård kenne ich nicht.

Ich hab letztens 2 Folgen gesehen, in der bekannt wurde, dass er Alsheimer hat...
Wieso zeigen die TV Sender die mittendrin. Die gehören ja wohl ans Ende ?
Hatte  Krister Henriksson auch Alsheimer oder hat den erkrankten nur Kenneth Branagh gespielt ?

maymorning


...denn der Wind kann nicht lesen

Offline maymorning

  • schwebt im Krimihimmel
  • *******
  • Beiträge: 2067
  • Denn der Wind kann nicht lesen...
    • Willkommen auf meiner Homepage
Antw:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #13 am: 03. Februar 2016, 16:57:53 »
 :easterbunny :Ostern

hei hei hei---Osterei  :top1
Danke für die Osterdeko  :five

bravo.....

Ich wollte eigentlich was zu Wallander schreiben
"Mord im Herbst" habe ich hier liegen...
.
...denn der Wind kann nicht lesen

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Antw:Kommissar Wallander - Die falsche Fährte
« Antwort #14 am: 04. Februar 2016, 08:48:44 »
Aber den Herbstsmilie habe ich versteckt  :signlol
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den