Ian Rankin  

 

Ian Rankin ist 1960 in Cardenen geboren. Von klein auf widmete er sich der Schriftstellerei. Während und nach dem Studium arbeitete er in verschiedenen Berufen, schrieb jedoch immer Kurzgeschichten, Novellen usw. Ian Rankin ist verheiratet und hat zwei Söhne. Er pendelt zwischen London, Edinburgh und Frankreich.

Der Serienheld John Rebus arbeitet bei der Polizei von Edinburgh (Schottland). Sein Dienstgrad ist Detective Sergeant. Er ist geschieden und hat eine Tochter, die bei der Mutter lebt. 

 

    erschienen ( E / D )
John Rebus-Serie:    
  Verborgene Muster         Knots and Crosses          1987 / 2000 Goldmann
Das zweite Zeichen Hide and Seek 1991 / 2001 Goldmann
Wolfsmale Tooth and Nail 1992 / 2001 Goldmann
Ehrensache  Strip Jack 1992 / 2002 Goldmann
Blutschuld Mortal Causes 1993 / 2003 Goldmann
Verschlüsselte Wahrheit The black Book 1994 / 2002 Goldmann
Ein eisiger Tod Let it Bleed 1996 / 2004 Goldmann
Das Souvenir des Mörders Black and Blue 1997 / 2005 Goldmann
Die Sünden der Väter The Hanging Garden 1998 / 2006 Goldmann
Die Seelen der Toten Dead Souls 1999 / 2006 Goldmann
  Dead is not the End 1998
Der kalte Hauch der Nacht Set in Darkness 2000 / 2001 Goldmann
Die Tore der Finsternis Resurrection Men 2002 / 2003 Goldmann
Puppenspiel The Falls 2001 / 2002 Goldmann
Kinder des Todes A Question of Blood 2003 / 2004 Goldmann
So soll er sterben Fleshmarket Close 2004 / 2005 Manhattan
Im Namen der Toten The Naming of the Dead 2006 / 2007 Manhattan
Ein Rest von Schuld Exit Music 2007 / 2008 Manhattan
Mädchengrab Standing in another Man´s Grave 2012 / 2013 Manhattan
Schlafende Hunde Saints of the Shadow Bible 2013 / 2014 Manhattan
  The Beat goes on 2014
  Even Dogs in the Wild 2015
     
     
Jack Harvey-Serie    
  Blood Hunt 1993
  Bleeding Hearts 1994
Die Kassandra Verschwörung Witch Hunt 1995 / 2008 Goldmann
     
Malcolm Fox-Serie    
Ein reines Gewissen The Complaints 2009 / 2011 Goldmann
Die Sünden der Gerechten The Impossible Dead 2011 / 2011 Manhattan
     
andere Bücher    
Das dunkle Herz der Schuld The Flood 1986 / 2011 Goldmann
  Beggars Banquet 2002
Der diskrete Mr. Flint Watchman 1988 / 2006 Goldmann
Der Mackenzie-Coup Doors Open 2008 / 2009 Manhattan
Ein kaltes Herz A Cool Head 2009 / 2010 Goldmann

Link : Die offizielle Homepage von Ian Rankin

Auszeichnungen:

1994 erhielt er den CWA Short Story Dagger Award

14.08.2015 © Thomas und Martina Fink