Henning Mankell  

 

Henning Mankell ist 1948 in Härjedalen, Schweden, geboren und starb am 5.Oktober 2015 in Stockholm. Er lebte als Regisseur und Autor in Maputo, Mosambik. Für seine Bücher wurde er mehrfach mit Preisen ausgezeichnet, u.a. von der Schwedischen Akademie für Kriminalliteratur.

 

Kurt Wallander, ein Inspektor in Ystad, Schweden, ist der Serienheld von Henning Mankell. 

 

   

erschienen ( schwedisch / D )

Kurt Wallander-Serie:

   
Mörder ohne Gesicht Mördare utan ansikte 1991 / 1999 DTV
Hunde von Riga Hundarna i Riga 1992 / 2000 DTV
Die weiße Löwin Den vita legoninnan 1993 / 1998 DTV
Der Mann, der lächelte Mannen som log 1994 / 2001 Zsolnay
Die falsche Fährte Villospar 1995 / 1999 Zsolnay
Die fünfte Frau Den femte kvinnan 1996 / 1998 Zsolnay
Mittsommermord Steget efter

1997 / 2000 Zsolnay

Die Brandmauer Brandvägg 1998 / 2001 Zsolnay
Wallanders Erster Fall und andere Erzählungen Pyramiden 1999 / 2002 Zsolnay
 Der Feind im Schatten  Den orolige mannen 2009 / 2010 Zsolnay 
Mord im Herbst Handen 2013 / 2013 Zsolnay
     
andere Bücher:    
Die Rückkehr des Tanzlehrers Dansläratens äterkomst 2000 / 2002 Zsolnay
Vor dem Frost Leopard förlag 2002 / 2003 Zsolnay
Kennedys Hirn   2006 Zsolnay

Link : Die offizielle Homepage von Henning Mankell

Link: Die deutsche Kommissar-Wallander-Fanpage

06.01.2016 © Thomas und Martina Fink