Eine entwaffnende Frau

 

Autor:  Ruth Rendell

Verlag:  Goldmann    

ISBN:   3-442-42805-X 

erschienen:  2002 deutsch  (von  Christian Spiel)                                            1993 englisch


Inhalt Das alte Herrenhaus ragt ins kalte Mondlicht wie ein verwunschenes Schloss. An der prunkvoll gedeckten Tafel des Speiseraumes sitzen zwei Frauen im Festgewand. Über das Tischtuch breitet sich langsam dunkles Blut. Am Fuß der Treppe ein weiterer Leichnam. Erschossen von einem vermummten Fremden. Bei den Toten handelt es sich um den reichen Harvey Copeland, seine ebenso exzentrische wie berühmte Frau Davina und deren Tochter Naomi. Nur die Enkelin des Hauses, die junge Daisy, kommt schwerverletzt mit dem Leben davon. Erschüttert übernimmt Chief Inspector Wexford den Fall und verfängt sich nur zu bald in einem Spinnennetz aus Tyrannei, Versuchung und verhängnisvolle Liebe.

Bewertung: Ein richtig schöner gruseliger Krimi für Kuscheldecke, Tee und Plätzchen. Und die Auflösung erst!

 

03.11.2002 © Mira 

 

zurück