Sarah Dunant  

 

Sarah Dunant wurde 1950 in London geboren. Sie arbeitet als Journalistin und Schriftstellerin. Für längere Zeit hat sie sich in den USA, in Mittel- und Südamerika aufgehalten. Sie arbeitet für Zeitungen und Zeitschriften, Rundfunk und Fernsehen. Sie ist Mitautorin von Politthrillern unter dem Pseudonym Peter Dunant. Sarah Dunant lebt in London.

Die Serienheldin von Sarah Dunant ist Hannah Wolfe, eine Privatdetektivin in England.

 

   

erschienen ( E / D )

Hannah Wolfe - Serie:

   

Der Baby-Pakt

Birth Marks

1991 / 1993 Fischer

Fette Weide Fatlands 1993 / 1995 Fischer
Mit Haut und Haaren Under my skin 1995 / 2001 Fischer
     
andere Bücher:    
  Snow Storms in a Hot Climate 1988
Nachts sind alle Kater grau Transgressions 1997 / 1999 Goldmann
Als Anna verschwand Mapping the Edge 2000 / 2000 Blessing
Im Zeichen der Venus The Birth of Venus 2002 / 2004 Lübbe
Venezianische Geheimnisse In the Company of the Courtesan   2006 / 2006 Lübbe
Das Lied der Novizin Sacred Hearts 2009 / 2010 Lübbe
  Blood and Beauty 2012

Auszeichnungen:

1993 erhielt sie für "Fatlands" den Silver Dagger Award

Link: Die offizielle Homepage von Sarah Dunant

27.09.2015 © Thomas Finkund Martina