Die Tote im falschen Grab

 

Autor: Ruth Rendell

Verlag: Goldmann   

ISBN:   3442447690  

erschienen: 2000 deutsch (von Ilse Bezzenberger )                                                     1972 englisch 

Inhalt: Chief Inspector Wexford ist zu ungewohnter Ruhe verdammt: Sein Arzt hat ihm Abstand von der Polizeiroutine verordnet, damit er gesundheitlich wieder auf den Damm kommt. Deshalb fährt er mit seiner Frau nach London zu seinem Neffen, der ebenfalls Kriminalist ist. Doch die verordnete Ruhe will nicht einkehren. Denn eines Tages entdeckt Wexford, daß sein Neffe in einem höchst mysteriösen Mordfall ermittelt. Er macht sich auf, den Mord an einem unscheinbaren Mädchen aufzuklären, das erdrosselt in einer Gruft aufgefunden wurde. Die ansässige Polizei steht vor einem Rätsel, und Wexford begeht einen entscheidenden Fehler, der beinahe ein weiteres Menschenleben kostet...

Bewertung: Da ruft man ganz begeistert, ja das hätte ich denen schon vor zig Seiten sagen können - und im nächsten Absatz ist alles anders. Sehr schön auch beschrieben Wexfords Minderwertigkeitskomplexe der Londoner Polizei gegenüber und wie er sich dagegen wehrt. Wexfords 7. Fall ist wirklich gut gelungen.

 

04.02.2002 © Mira

 

zurück