Der Tod des Achilles

 

Autor: Boris Akunin

Verlag: AtV   

ISBN: 3-7466-1763-4   

erschienen: 2002 deutsch (von AndreasTretner)                                                        2001 russisch

Inhalt: Moskau 1882. Nach sechs Jahren Dienst beim russischen Botschafter in Japan kehrt Fandorin wieder in seine Heimatstadt zurück. Sogleich wird er mit dem Tod seines alten Freundes General Sobolew konfrontiert. Erste Ermittlungen führen zu einer Dame deutscher Herkunft. Wollten die Deutschen den berühmten General, der die Türken besiegte, ausschalten und so Rußland schwächen? Oder gibt es auch in Russland Kräfte, die ihn fürchten?

Bewertung: Dieser Fall von Fandorin lohnt sich wieder zu lesen. Er macht Lust auf die nächste Mordermittlung mit ihm.

 

23.03.2003 © Mira

 

zurück