Belgrave Square
 
 
  

Autor: Anne Perry

Verlag: Heyne   

ISBN:  3-454-09953-2     

erschienen: 1995 deutsch (von Susanne Höbel,Sabine Sarre)                               1992 englisch


 
Inhalt:  Ein Geldverleiher und Wucherer aus zwielichtigem Milieu wird bestialisch ermordet - ein Mord, der unter normalen Umständen kein großes Aufsehen erregt hätte. Bedeutung gewinnt der Fall erst dadurch, dass Lord Byam, ein angesehener Mann aus der besten Londoner Gesellschaft, in den Fall verwickelt ist. Unter höchster Diskretion beginnt Polizeiinspektor Pitt mit dem Ermittlungen. Die Spuren führen ihn nicht nur in die vornehmsten Viertel Londons, sondern auch zu einem mysteriösen Geheimbund, dem zahlreiche ehrenwerte Mitglieder der hohen Gesellschaft angehören. Nicht weniger hätten ein Motiv für den Mord gehabt... Mit Hilfe seiner tatkräftigen Frau Charlotte deckt Pitt einen unglaublichen Skandal auf.

Bewertung: Endlich weiß ich über den Geheimbund Bescheid. Und ansonsten, wie immer: wenn man etwas über einen gesellschaftlichen Misstand wissen möchte: Anne Perry lesen!

  

 
08.12.00 © Mira
 

Inhalt: Inspektor Pitt muss den Mord an einem Wucherer untersuchen. Dies ist jedoch kein einfacher Mord, sondern der angesehene Lord Byam ist in den Fall verwickelt. Auf sehr diskrete Weise muss Inspektor Pitt seine Untersuchungen leiten und stößt dabei auf einen mysteriösen Geheimbund, dem zahlreiche ehrenwerte Mitglieder der vornehmen Londoner Gesellschaft angehören. Nicht wenige von ihnen hätten auch ein Motiv gehabt. Mit der tatkräftigen Unterstützung seiner unternehmungslustigen Frau Charlotte deckt Inspektor Pitt einen unglaublichen Skandal auf...

Bewertung : Leider nicht mehr so packen. Es fehlen die heimlichen Nachforschungen von Charlotte hinter dem Rücken ihres Mannes.


30.08.2002 © Silke S.

 zurück