Michael Allegretto

 

Michael Allegretto ist 1944 in Florida geboren. Er arbeitete in den unterschiedlichsten Berufen: als Landvermesser, Schulbus-Chauffeur, Seidendrucker, Buchhandelsverteter und Redakteur. Nebenbei schrieb er Kurzgeschichten, Artikel und Romane. 1986 wurde sein erster Roman »Death on the Rocks« in den USA veröffentlicht, der gleich mit dem Shamus Award der Private Eye Writers of America ausgezeichnet wurde.

Der Serienheld von Michael Allegretto ist Jacob Lomax, Ex-Cop und jetziger Privatdetektiv in Denver.

 

    erschienen ( E / D )
Jacob Lomax -Serie:    
Sterben on the rocks Death on the Rocks 1987 / 1995 Scherz
Im Schatten der Beute Blood Stone 1988 / 1994 Scherz
Tödlicher Denkzettel The Dead of Winter 1989 / 1999 Scherz
Nicht von schlechten Eltern Blood Relative 1992 / 1996 Scherz
Tot oder nicht Tot Grave Doubt 1995 / 1996 Scherz
     

andere Bücher:

   
Die Frau, die aus dem Dunkeln kam Night of Reunion 1990 / 2000 Scherz
Der Fluch der guten Tat The Watchmen  1991 / 1993 Scherz
Die Frau, die mit dem Feuer spielte The Suitor 1993 / 1998 Scherz
Die Frau, die das Vergessen störte Shadow House 1994 / 2002 Scherz

 

Auszeichnungen:

1988 erhielt er für "Death on the rocks" den Shamus Award

05.09.2015 © Thomas und Martina Fink