TOMS Krimitreff

Autor Thema: *Der Sünde Sold* - Inge Löhnig  (Gelesen 1875 mal)

Offline silberfischchen

  • hat schon einen ganzen Kriminalroman gelesen
  • ****
  • Beiträge: 816
    • fammats
*Der Sünde Sold* - Inge Löhnig
« am: 24. November 2010, 19:51:08 »
Die Handlung:
Eine Frau will nur noch vergessen. Ein Mann fühlt sich berufen. Ein Kind verschwindet spurlos. Doch das ist erst der Beginn. Bald jagt Kommissar Konstantin Dühnfort im bayrischen Mariaseeon einen sadistischen Mörder, der die Strafen der Inquisition das Licht der Welt neu erblicken lässt. Unter den Dorfbewohnern geht die Angst um. Einer von ihnen ist der Täter und Dühnfort muss ihn finden, bevor er erneut zuschlägt.

Meine Meinung: ich bin hin und weg!
Einen besseren Krimi habe ich schon lange nicht mehr gelesen und das ist auch noch ein Debütroman! Sehr komplexe Handlung, keine Sekunde langweilig, fein gezeichnete Personen und Orte und bis zum Schluss spannend auch wenn der Leser frühzeitig gegen Schluss ahnen kann, wer der Täter ist.
Ich freue mich auf den zweiten Band "In weißer Stille"

:10K