TOMS Krimitreff

Autor Thema: Wassergeld von Harald Schneider  (Gelesen 2457 mal)

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Wassergeld von Harald Schneider
« am: 12. Juni 2010, 17:09:59 »
so hier nun meine Wassergeld Rezension

http://www.toms-krimitreff.de/wassergeld.html

mit klienerer Überschrift und Autor auf der Seite

LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline MLena

  • hat schon die ersten Seiten eines Krimis geschafft
  • ***
  • Beiträge: 252
Re:Wassergeld von Harald Schneider
« Antwort #1 am: 13. Juni 2010, 08:23:32 »
Hallo Tom,
sieht gut aus, die Rezi - (bis auf die Überschrift - ist die tatsächlich kleiner?  :rotwerd) und klingt noch viel besser - macht neugierig auf das Buch. Solltest du dich entschließen, das auf Reisen zu schicken, melde ich mich jetzt schon an :-).

LG
Lena
Die klimatischen Bedingungen in der Hölle sind sicherlich unerfreulich, aber die Gesellschaft dort wäre von Interesse. Oscar Wilde.

Offline TOM

  • Administrator
  • Besitzer einer Krimibibliothek
  • *****
  • Beiträge: 1569
    • TOMS Krimitreff
Re:Wassergeld von Harald Schneider
« Antwort #2 am: 13. Juni 2010, 11:38:56 »
Danke ;-)

und sie ist wirklich kleiner !

Und mit dem Reisen kann ich mir ja mal überlegen .

LG

TOM
http://astore.amazon.de/nord-shop-21

TOMS Amazonshop  :  http://astore.amazon.de/tomskrimitref-21 falls eurer Bookdealer in der Stadt es nicht hat nehmt den

Offline Steffi

  • hat sich schon mal ein Buch aus der Bücherei ausgeliehen
  • ***
  • Beiträge: 193
Re:Wassergeld von Harald Schneider
« Antwort #3 am: 15. Juni 2010, 11:53:54 »
Ich würde dem Buch hier oben auch Asyl gewähren :-). Es hört sich wirklich gut an, aber in letzter Zeit bin ich leider auch einige Male auf die Nase gefallen, so daß ich etwas testmüde bin.

LG
Steffi
The only easy day was yesterday